Über BRIG | rib-marke.jpg
Über BRIG | brig-spass.jpg
Über BRIG | rib-fahren-welle.jpg

Brig

Präzision & Leidenschaft

BRIG Schlauchboote werden seit mehr als 20 Jahren in der Ukraine von einem spezialisierten Team aus ehemaligen Ingenieuren der Luftfahrt, Mathematikern und Physikern entworfen und gebaut. 

Geschäftsführer und Gründer Slava Rodionov und sein Bruder, ein früherer Kampfpilot, nutzen neueste Technologien und wahren hohe Qualitätsstandards zur Herstellung von RIBs in einer 20.000m2 großen Produktionshalle. Es werden nur hochwertige Materialien verbaut. Jeder Schritt wird genau dokumentiert und überwacht um die Qualität zu gewährleisten. Die Werft geht gerne individuell auf die Wünsche der Kunden ein und kann Farbwünsche und Ausstattungsdetails schon bei der Produktion berücksichtigen.

Erfahrene und etablierte Fachkräfte sichern den Service rund um die Boote weltweit. Heute ist BRIG Europas größte Schlauchbootmarke und Marktführer in Australien, Schweden und den Niederlanden. 

»Wir sind sehr stolz auf das, was wir erreicht haben. «

» Wir stellen das konventionelle Design dadurch in Frage, dass wir die aero- und hydrodynamischen Gesetze auf traditionelle Ideen anwenden. Das hat zu einer markanten Verbesserung der Leistung und Seetüchtigkeit geführt. Natürlich kommen wir auch den Wünschen unserer Kunden gern entgegen und erweitern ständig unser Produktsortiment um ihren Anforderungen gerecht zu werden. «

Slava Rodionov – Geschäftsführer

Über BRIG