Pressemitteilung zur boot 2020 in Düsseldorf

BRIG – RIGID INTELLIGENT BOATS

@ BOOT DÜSSELDORF

BRIG, der weltweit führende Hersteller von Festrumpfschlauchbooten, wird sich
auf der boot Düsseldorf mit einem neuen, größeren Stand in Halle 9 Stand A26 und einem beeindruckenden Angebot an Premium-Sportbooten präsentieren.

• Präsentation der brandneuen BRIG Eagle Serie – sieben branchenführende Modelle
mit einer einzigartigen Design-DNA
• Innovative Eagle-Serie bringt den RIB-Style in die nächste Ära
• Premiere Eagle 6.7 – Eagle 6.7: Das beste Familien-RIB ist noch besser geworden
• Premiere Eagle 4 – Ein wegweisendes Konzept für ein 4-Meter-RIB
Die boot Düsseldorf ist die größte und eine der bedeutendsten Bootsmessen der Welt.

Die boot Düsseldorf ist die größte und eine der bedeutendsten Bootsmessen der Welt. Mit der zentralen Lage in Mitteleuropa ist sie für BRIG die perfekte Plattform um mit dem neuen, bisher größten Stand in Halle 9 Stand A26 sowohl potentielle als auch bestehende Fans aus Europa und der ganzen Welt für den Besuch der Messe zu begeistern. Dieser selbstbewusste Schritt war nötig um mit dem schnellen Wachstum von BRIG im europäischen Markt mit zu halten. Der Hersteller feiert damit seine Anerkennung als weltweit führende RIB-Marke in Skandinavien, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden sowie Australien und den USA.
 
Auf der boot Düsseldorf werden die neuesten BRIG Premium-RIBs zu sehen sein, darunter die mit Spannung erwarteten zwei Premieren: das Eagle 6.7 und das Eagle 4.

BRIGs Formel für den Erfolg

Die bescheidenen Anfänge reichen zurück bis ins Jahr 1991, als BRIG in der Ukraine von einer Gruppe ehemaliger Militärflugzeugingenieure gegründet wurde. Dieses Team entwickelte BRIG in den letzten 28 Jahren durch die gemeinsame Leidenschaft für Design, Innovation und Präzisionstechnik zu dem weltweit führenden Bootshersteller von heute. In der gesamten Branche kann BRIG derzeit die Maßstäbe für Sicherheit, Design, Komfort und Qualität setzen.

Das markeneigene Motto „Rigid Intelligent Boats“ wird bei allen Produkten voll und ganz in die Tat umgesetzt. Das erklärte Ziel ist es, das Zusammenspiel von zuverlässiger Funktionalität, starker Leistung und durchdachtem Design zu perfektionieren. Die präzise Gestaltung und die akkurate Fertigung sind allen BRIG RIBs zu eigen. Diese Verbindung zwischen Design und Produktion war entscheidend um durch innovative Techniken die Effizienz der Herstellung zu steigern. So kann BRIG im Vergleich zur anderen Herstellern ein qualitativ hochwertiges Produkt fertigen und dieses dem Kunden zu auch einem realistischen Preis anbieten.

Innovative Eagle-Serie bringt den RIB-Style in die nächste Ära

Seit ihrer Erfindung sind Festrumpfschlauchboote ein Garant für Sicherheit und Stabilität. Ihr robustes, praktisches Erscheinungsbild prädestiniert sie für Militär- und Rettungseinsätze, brachte sie jedoch weniger mit Freizeitmöglichkeiten in Verbindung. BRIG hat den zugrundeliegenden, verlässlichen Ansatz mit all seinen Vorteilen bei für die Performance übernommen. Dabei stellten sie allerdings eine hochwertige Verarbeitung, den Fahrgastkomfort und die Funktion als Freizeitbootes in den Mittelpunkt. Dieses spezielle Konzept, das mittlerweile 28 Jahre kontinuierlicher Verbesserung durchlaufen hat, führte zur Entwicklung der neuen atemberaubenden Eagle-Serie mit sieben führenden Modellen in ihrer Klasse. Alle Eagle teilen sich eine einzigartige DNA: Das RIB-Design für die nächste Generation.

Die Eagle-Serie hat den luxus-affinen Style und die Ausstattung von hochwertigen Freizeitbooten. In Sachen Performance heben sie sich jedoch deutlich ab. Möglich macht dies die einzigartige Verbindung des tiefen V-Kiels mit der langen Wasserlinie sowie großen Schläuchen. Diese Kombination bietet eine hervorragende Stabilität auf dem Wasser und einen Fahrkomfort, den man nur mit einem BRIG erlebt.

Die Eagle-RIBs haben eine weitere bemerkenswerte Eigenschaft. Sie leugnen schlichtweg ihre eigene Größe und geben dem Passagier das Gefühl eines viel größeren Bootes. Das erreicht das BRIG Eagle durch einen längeren Rumpf, einen breiten Bug und verkürzten Schlauchenden. Deshalb bietet das RIB nicht nur den Platz und die Sitzmöglichkeiten, sondern auch die Performance eines größeren Bootes.

Eagle 6.7: Das beste Familien-RIB ist noch besser geworden

Das lang ersehnte BRIG E6.7 ist die neueste Ergänzung in der luxuriösen Eagle-Serie. Es ersetzt das legendäre Eagle 650, welches in den letzten Jahren das Paradebeispiel für ein Familiensport-Freizeitboot war. Mit über 1.100 Verkäufen in 6 Jahren dominierte es die gesamte Serie. BRIG hat es geschafft, die hervorragenden Eigenschaften des Vorgängers zu übernehmen und die Eagle 6.7 noch besser zu machen. Das Ergebnis ist ein unglaubliches, luxuriöses Familien-Sportboot mit hervorragenden Fahreigenschaften.

Der neue Star der BRIG Eagle-Serie ist ein 6,7 Meter langes RIB mit einer Breite von 2,55 Metern und einem Gewicht von 750 Kilogramm ohne Motor. Die Konstruktion zeichnet sich durch einen verstärkten tiefen V-Rumpf, eine verlängerte Wasserlinie, leicht angehobene, extrabreite Schläuche und einen breiten Bug aus. Diese Eigenschaften ermöglichen es dem Eagle 6.7 schnell und agil zu fahren, aber auch stabil und trocken bei stärkerem Seegang.

Die DNA macht die Eagle-RIBs auf dem Wasser zur einer Klasse für sich. Das Design mit klaren, kantigen Linien und einem schlanken Wasserskimast ersetzt die runde und verspieltere Gestaltung der letzten Jahre. Polierte, markante Edelstahl-Griffe kombiniert mit stilvollen Details verleihen dem E6.7 ein zeitgemäßes, selbstbewusstes Design.

“The iconic radar arch that used to identify the previous generation of BRIG Eagle’s has gone to make way for sleeker, classier styling that could pass for a superyacht chase boat costing two or three times as much”  
Hugo Andreae – Editor of Motor Boat & Yachting

Ein wegweisendes Konzept für ein 4-Meter-RIB

Das neue, edle BRIG Eagle 4 setzt definitiv Maßstäbe in Puncto Leistung, Design und Funktionalität für alle kompakten RIBs. Die Design-DNA der Eagle-Serie zeigt sich in eleganten Formen, kantigen Linien und einem schlanken, minimalistischen Wasserskimast. Es ist ein stilvoller Yachttender, perfekt um in einer ruhigen Bucht den Wassersport zu genießen.

Das Eagle 4 ist 4,00 Meter lang und 1,95 Meter breit und wiegt dabei nur 250 Kilogramm. Es ist ein gut durchdachtes und kompaktes aber leistungsstarkes RIB mit bequemen Sitzmöglichkeiten für fünf Passagiere. Unter den Sitzen sowie in der Konsole findet sich genügend Stauraum für Equipment, Badeutensilien oder Verpflegung. Die gut strukturierte Lenkkonsole bietet außerdem Platz für zusätzliche Instrumente und ein Display bis zu einer Größe von 8 Zoll. Das Festrumpfschlauchboot kann mit einem bis zu 60-ps-starken Außenborder ausgestattet werden.

BRIG verwendet nur beste Materialien und das E4 bildet in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Alle Polster sind mit wetter- und lichtbeständigem Silvertex-Stoff von Spradling versehen. Die Edelstahldetails, wie Griffe, Klampen und Verschlüssen verleihen der Gestaltung das gewisse Etwas.

Der verstärkte tiefe V-Rumpf mit spitzem Kiel sorgt in Kombination mit der verlängerten Wasserlinie, den extra breiten Schläuchen und dem breiten Bug auch in der Welle für eine sichere, stabile und trockene Fahrt. Es ist ein Fahrerlebnis, welches den Passagieren ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Dieses RIB macht eine Menge Spaß, egal ob als luxuriöser Yacht-Tender oder als bequemes und stilvolles Freizeitboot.

DoWNLOADS

Pressemittelung (PDF – DE)
Premiere Eagle 6.7 mit den technischen Daten (PDF – DE)
Premiere Eagle 4 mit den technischen Daten (PDF – DE)

Press Release (PDF – EN)
Premiere Eagle 6.7 with Specs (PDF – EN)
Premiere Eagle 4 with Specs (PDF – EN)

Photo Package (Eagle 6.7 & Eagle 4)

Über BRIG